inoffizielles Themenforum für die ÖDP
Ritueller Kindesmissbrauch im Satanismus, siehe auch Dutroux Affaere und O.T.O. Logen - Druckversion

+- inoffizielles Themenforum für die ÖDP (https://www.oedp-forum.de/bb)
+-- Forum: Themen (/forumdisplay.php?fid=3)
+--- Forum: Internationales, Europa (/forumdisplay.php?fid=8)
+--- Thema: Ritueller Kindesmissbrauch im Satanismus, siehe auch Dutroux Affaere und O.T.O. Logen (/showthread.php?tid=713)



Ritueller Kindesmissbrauch im Satanismus, siehe auch Dutroux Affaere und O.T.O. Logen - Ishar - 31.01.2016 21:53

Im Zusammenhang Kindesmissbrauch und Paedophilie und Satanismus und Kinderschaendung und Paederasten siehe auch den organisierten O.T.O. Satanismus des Paedophilen Aleister Crowley. Der Publizist Jurgen Elsaesser berichtete in den Dossiers des Compact Magazins von rituellem Kindesmissbrauch und Kinderopfern und Kinderschaendung und Paedophilie. Siehe dazu auch die Videos von Klagemauer.TV aus der Schweiz und bei h0rusfalke.wordpress.com/ und die Kopp News des Kopp Verlages Online bzw. Kopp Nachrichten im Kopp Magazin gedruckt.

Siehe vor allem auch die Dutroux Affaere im Belgien der 90er Jahre.


https://h0rusfalke.wordpress.com/category/satanisten/

[1/1] Höllenleben - Der Kampf der Opfer - Eine multiple Persönlichkeit auf Spurensuche



https://www.youtube.com/watch?v=gGuHwkWJEfs&hd=1

https://guidograndt.wordpress.com/2015/06/10/verstorende-doku-hollenleben-ritueller-kindesmissbrauch-satanismus-in-deutschland/


RE: Ritueller Kindesmissbrauch im Satanismus, siehe auch Dutroux Affaere und O.T.O. Logen - Ishar - 31.01.2016 21:54

[entfernt, html cut&paste]


RE: Ritueller Kindesmissbrauch im Satanismus, siehe auch Dutroux Affaere und O.T.O. Logen - Ishar - 01.02.2016 23:30

Der unglaubliche Kommentar der beauftragten Staatsanwältin (die sich nur anonym, mit dem Rücken zur Kamera, äußerte): „Wir werden möglicherweise die Beschuldigten, die durch die Zeugenaussagen ja bekannt sind (!), äh, versuchen anzusprechen, eventuell auch zu beobachten … Wir werden, wenn, dann schon breit angelegt, in die Ermittlungen einsteigen.“ * http://www.klagemauer.tv/?a=showportal&keyword=bildung&id=1374 Doch seit Jahren geschieht nichts – gar nichts. Stattdessen wurden gerade am Do. 15. Sept. 2013 einer harmlosen christlichen Sekte 40 Kinder, das jüngste gerade mal 6 Monate, ihren Eltern gewaltsam entrissen. Wir fragen im Auftrag sehr laut gewordener Klagen aus aller Welt: Wieso geht das nicht genau so vorwärts gegenüber den Satanisten-Sekten? Unser Studio aus Dresden gibt dazu eine brisante und abschliessende Zusammenfassung. Guten Abend
von mk
Quellen/Links:  www.youtube.com/watch?v=KoP31LIm81s






Satanistenkreise morden – wo bleiben die Sektenexperten?


https://www.klagemauer.tv/index.php?a=showportal&keyword=rechtundunrecht&id=1533

Da war kürzlich gerade wieder die Gräuelveranstaltung in Leipzig, das Orgienmysterien-Theater von Hermann Nitsch...

Satanistenkreise morden – wo bleiben die Sektenexperten? 10.09.2013
Da war kürzlich gerade wieder die Gräuelveranstaltung in Leipzig, das Orgienmysterien-Theater von Hermann Nitsch. Wahrer Satanismus – doch trotz Drängen von Vielen schweigen sogenannte Sektenexperten still. Sind sie alle gar selber Teil solcher Kreise, oder fürchten sie nur wahre Sekten? Dann wären sie ja Hochstapler. Sektenverfolger Georg Otto Schmid zumindest spielt gerne Tischrücken mit okkulten Vereinigungen ohne geringstes Aufmüpfen. Wer weiss eigentlich, woher die alle sind? Wer hat sie eigentlich aus welchen Verdiensten heraus gewählt … sie schwärzen ja bislang nur harmlose Gruppierungen an – allermeist solche, die nun offensichtlich gutes und dem Gemeinwohl nützliches angestrebt haben. Am Do. 5. Sept. wurden ja gerade wieder 40 bayrische Kinder der Obhut ihrer christlichen Eltern entrissen, während wirklich schwerste Verbrechen nicht aufgedeckt werden. Ursula Caberta … meinte dazu: „Solche Ermittlungsverfahren verlaufen trotz vorliegenden Erkenntnissen oft im Sand; dies, weil der einzelne Polizeibeamte oder auch der einzelne Staatsanwalt die Dimension der Verbrechen, die da passieren, überhaupt nicht erkennen kann.“ (Warum nicht? Anm. d. Red.) Ursula Caberta , Innenbehörde Hamburg Nun verabschieden wir uns hier aus Bayern und weisen an diesem Abend noch ein letztes Mal auf den Film "Höllenleben" hin. Sie können diese Zeugenaussagen in voller Länge auf Youtube unter dem Suchbegriff "Höllenleben- Ritueller Missbrauch" anschauen. Oder sehen Sie sich die Filme "Sexzwang" oder "Urväter der Frühsexualisierung" auf Medien-Klagemauer TV unter der Rubrik "Dokumentarfilme" an. Guten Abend.


Die verborgenen Wurzeln der "Modernen Sexualaufklärung" - Themenblock | Medien-Klagemauer.TV

https://www.klagemauer.tv/?a=showdocumentary&blockid=6480