inoffizielles Themenforum für die ÖDP

Normale Version: Warum dieses Forum?
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

gestern Nacht 24h wurde das seit knapp 2 Jahren betriebene Forum der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) (früher http://forum.oedp.de ) ersatzlos abgeschaltet. Eine Vorankündigung erfolgte im Form am 08. Oktober 2013, der Beschluss wenige Tage später:
Zitat:Sonntag, 13. Oktober 2013, 00:02

Liebe Forenmitglieder,

der Bundesvorstand hat gerade die Schließung des Forums zum 1. November 0:00 Uhr beschlossen.

Viele Grüße
Christian Tischler

Eine kleine Gruppe von Forummitgliedern bestehend aus ÖDP-Mitgliedern, ehemaligen Mitgliedern und einfach an ÖDP-Themen interessierten Mitbürgern hatte davor versucht, über den Forumadministrator Christian Tischler (zugleich Bundesvorstandsmitglied) eine Erhaltung des Forums zu erreichen. Wir waren erfolglos. Letztlich wurde die Schließung wie folgt erklärt und begründet:
a) Der Forumadministrator war zeitlich überlastet mit der Forum-Administration und Forum-Überwachung und anderen Parteiaktivitäten.
b) Man glaubte, durch ein Bundesvorstandmitglied das Forum überwachen zu müssen, es fand sich keiner sonst.
c) Es war nicht feststellbar, ob man versucht hatte, einen Landesverband oder einen Kreisverband zu finden, der die Schirmherrschaft und Betreuung übernehmen würde. Zumindest gab es Ende Oktober keinen in der ÖDP, der den Forum-Betrieb übernehmen sollte oder wollte.
d)Es wurde gesagt, dass die aktiven Mitglieder in der ÖDP durch Parteiaktivitäten und Wahlkampf total überlastet seien.
e) Es wurde mehrfach gesagt, dass es aus Sicht des Bundesvorstandes in der ÖDP Wichtigeres als das nur von einer absoluten Minderheit genutzte Forum gäbe.


Es war dann der Entschluss, gleiche Idee unabhängig voneinander, die von mehreren als interessant und gut bezeichneten Diskussionen im ÖDP-Forum in einem in Eigenbetrieb organisierten Forum fortzusetzen.

Wir hoffen, damit Denkanstöße für die Arbeit von ÖDP-Gremien wie den Bundesarbeitskreisen geben zu können und zugleich Mitbürger und Mitbürgerinnen an die ÖDP heranzuführen, die sich für die Themen und Ziele der ÖDP interessieren, aber nicht formal Parteimitglied werden wollen. Die ÖDP bietet selbst keine vergleichbare überregionale elektroninische Diskussionsplattform. Sollte es irgendwann wieder ein offizielles ÖDP-Forum geben, wird dieses Forum vermutlich geschlossen werden.

Insofern bitte ich ÖDP-Mitglieder und ÖDP-Funktionäre:
Sehen Sie das Forum als Unterstützung Ihrer Arbeit und Ergänzung der klassischen Parteiarbeit in Kreisverbanden, Landesverbänden etc. sowie auf den diversen Parteitagen und in den Bundsarbeitskreisen, nicht als Konkurrenz, Gefahr oder Problem. Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele ÖDP-Mitglieder dieses Forum auch als "ihr" Forum empfinden und mitmachen.
Referenz-URLs